Homepage Seligenstädter Sportschützen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Achtung Baustelle !
Die Homepage der Seligenstädter Sportschützen 1972 e.V. wird neu gestaltet.
Stadtkönigsschießen 2017 bei den Seligenstädter Sportschützen 1972 e.V.
Stadtkönig: Christoph Peter von Sankt Hubertus Klein-Welzheim
2. Ritter: Andreas Millitzer . 1. Ritter: Hans-Joachim Glocksin
Sportliche Erfolge
 

Gold

Silber

Bronze

Weltmeister

3

5

Europameister

2

1

Deutschemeister

3

1

1

Hessenmeister

7

4

3

Gaumeister

13

11

15

Kreismeister

127

98

73

Das neue Lüftungsaggregat
Der Innenausbau ist fast fertig.
Das Damenosterpokalschießen 2016, unter der Leitung von Thomas Westerwald, war gesellschaftlich und sportlich ein voller Erfolg
Neujahrsschießen in Butzbach.
Sieger: Thomas Westerwald
Neujahrsschießen in Butzbach.
3. Platz: Stephanie Ott (rechts)
Seligenstadt gewinnt Hessenliga Luftpistole.
Mit 12:2 Punkten sichert sich das Luftpistolenteam Klein-Welzheim/Seligenstadt den Sieg in der Hessenliga. Die Plätze 2 bis 8 belegen Tell Raunheim, SSV Großenhausen, SV Kriftel, Falke Dasbach, PSV Groß-Gerau, SV Hettenhausen und SV Diana Ockstadt. Seligenstadt und Raunheim als Tabellenzweiter haben sich für die Aufstiegsrunde zur Bundesliga West qualifiziert.

Stadtkönigsschießen 2015 in Klein Welzheim
Schützenkonig Andreas Heß
1. Ritter Manfred Gröpl
2. Ritter Eva Christoph


Kooperation zwischen Klein-Welzheim und Seligenstadt belegt den 3. Platz in der Hessenliga Luftpistole 2014.

Hessenmeister 2014
Andreas Heß mit dem Perkussionsrevolver mit 139 Ringen.
Neuer Hessischer Rekord durch Karl Konwalinka mit der Luftpistole Auflage mit 292 Ringen.


Gemischtes Luftpistolenteam aus Klein-Welzheim und Seligenstadt steigen in die Hessenliga auf.
Auf dem Bild von links: Aufsteigermannschaft in die Hessenliga mit
Alessandro Deck, Cora Dörr, Andreas Heß und Karl Konwalinka


Stadtkönigsschießen 2014
2. Ritter: Karl Konwalinka, König: Hanjo Glocksin, 1. Ritter: Elfi Kronenberger
Rudi Bein 1. Vorsitzender Tell Froschhausen, Paul Kronenberger 2. Vorsitzender SPS

Seit Jahren an der Spitze.

Wie schon in den vergangenen Jahren konnte sich Karl Konwalinka von den Seligenstädter Sport-Schützen auch im Jahr 2014 wieder drei Kreismeistertitel sichern. In der Disziplin Freie Pistole 50 Meter ( auf dem Bild zu sehen) schoss er 247 Ringe, gefolgt von Alfred Wilhelm aus Buchschlag mit 239 Ringen.
In der vom Deutschen Schützenbund vor vier Jahren neu eingeführten Disziplin Luftpistole Auflage belegte er bei der Hessischen Meisterschaft 2012 den zweiten Platz mit 292 Ringen und 2013 den sechsten Platz mit 291Ringen.
Bei der Kreismeisterschaft 2014 siegte er mit 294 Ringen vor Manfred Burkert aus Egelsbach mit 288 Ringen.
In der Disziplin Luftpistole musste er nicht um den Sieg bangen. Mit 27 Ringen Vorsprung und dem Gesamtergebnis von 365 Ringen verwies er Josef Mahr aus Hausen auf Platz zwei. In der Disziplinen KK-Sportpistole belegte er wegen einer Waffenstörung nur den vierten Platz.
Termine
Schiessstand ab 09.07. 2016
wegen Sanierung

geschlossen

2017
2017
Heringsessen
07.03. 19:30
Vorderlader > Bad König
16.03. 19:00
Gaumeisterschaft .357 18.03.
Stadtkönigsschießen in Sel. 18.03.. 19:00
Gaumeisterschaft .45 19.03.
Gaumeisterschaft KK-SpoPi-A 19.03.
Vorderlader > Raunheim 24.03. 19:30
Gaumeisterschaft LuPi 25.03.
Gaumeisterschaft 9mm 26.03.
Gaumeisterschaft LuPi-A 26.03.
Jahreshauptversammlung 28.03. 20:00
Damenpokalschießen 13.04. 19:00
Vorderlader < Groß Gerau 24.04.. 19:30
Vorderlader < Bad König 03.05. 19:30
Vorderlader > Wersau 13.05. 15:00
Gemeinsame Stadtmeisterschaft 2013 mit Teilnehmern aus Froschhausen, Klein-Welzheim und Seligenstadt

Auf dem Bild sind nur einige der 117 Starter zu sehen
 
In der vergangenen Rundenkampfsaison konnten sich beide Luftpistolenmannschaften der Seligenstädter-Sport-Schützen den ersten Platz in der jeweiligen Wettkampfklasse sichern.

1. Luftpistolenmannschaft (vorne sitzend, von links nach rechts)Karl Konwalinka, Andreas Hess, Reinhard Giel, Dr. Kader Kallache, Thomas Franzel

2. Luftpistolenmannschaft (hinten stehend, von links nach rechts)Iris Giel, Jens Berktold, Oskar Krämer, Lothar Krämer, Ernst Konwalinka, Manfred Gröpl, Rene Witczak

 
Andreas Hess ist zweifacher deutscher Meister mit dem Perkussionsrevolver.
Im Schützenhaus Seligenstadt wurde Andreas Hess von Frau Bürgermeisterin Dagma B. Nonn-Adams geehrt.


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü